Incl. 1% Bezugskosten. Alle Angaben ohne Gewähr! Zum Metallkurs-Archiv
+++ 24.10.2019 + AL 196,54 + CU 533,11 +++ 23.10.2019 + AL 195,82 + CU 534,11 +++ 22.10.2019 + AL 197,77 + CU 534,88 +++ 21.10.2019 + AL 197,64 + CU 529,93 +++ 18.10.2019 + AL 197,83 + CU 528,99
Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.
Bei uns ist guter Rat nicht teuer. Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.
11. Oktober 2019

Housewarming-Feier – Friesland Kabel eröffnet neues Logistikzentrum Wismar

Housewarming-Feier – Friesland Kabel eröffnet neues Logistikzentrum Wismar

Housewarming-Feier – Friesland Kabel eröffnet neues Logistikzentrum Wismar

Am 26. September wurde das neue Logistikzentrum in Wismar feierlich eröffnet. Gut zehn Jahre nach Gründung von Friesland Kabel ein großer Meilenstein. Wismar wird damit auch das Logistikzentrum Maritim der Faber-Gruppe.

Durch die Wahl des Standorts Wismar ist Friesland Kabel ab sofort noch näher dran an den Werftkunden entlang der Ostseeküste ­­– neben Wismar vor allem Warnemünde und Stralsund.

„Die Kabellogistik ist einer der wichtigsten Bereiche für den Bau hoch komplexer Spezialschiffe. Wenn es hier hakt, wirft das den Zeitplan enorm zurück und steigert die Kosten“, so Klaus Moorlampen, Geschäftsführer von Friesland Kabel. „Daher ist die räumliche Nähe zu den Schiffbauern ein großes Plus für Friesland Kabel. So wird auch die just-in-time Lieferung an die Werften erheblich einfacher.“

Klaus Moorlampen weiter: „Ein weiterer Pluspunkt unseres Servicekonzepts ist die Einlagerung unserer Kabel in einer beheizten Halle. Dadurch können die Kabel bei Anlieferung in Verlegetemperatur sofort verarbeitet werden. Somit hat auch der Begriff „Housewarming“ für uns eine besondere Bedeutung – über diesen feierlichen Tag hinaus.“

Das Logistikzentrum mit Bürogebäude, einer Produktionshalle und einer Lagerhalle ist bereits fertiggestellt, in Betrieb und wurde mit der Veranstaltung eingeweiht.

Die Lagerkapazität beträgt ca. 2.500 Palettenstellplätze.

Die zweite Ausbaustufe bedeutet eine Verdopplung des bisherigen Standortes auf insgesamt 20.000 m². Das Nachbargrundstück hierfür wurde nur wenige Stunden vor der Feier gekauft, der Baubeginn soll Anfang 2020 erfolgen. Damit wurde die Voraussetzung geschaffen, um Europas Nummer 1 im maritimen Kabelmarkt zu werden.

Erstes Foto v.l.n.r.: Joachim Czabanski, Vorstandsvorsitzender Klaus Faber AG, Thomas Beyer, Bürgermeister der Hansestadt Wismar, Klaus Moorlampen und Ehefrau Agnes sowie Harry Glawe, Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern.

(Fotos: ©Anne Karsten)

Über uns.

Faber zählt seit über 69 Jahren zu den Top-Anbietern der Kabel- und Leitungsbranche. Unsere Kunden überzeugen wir mit leistungsstarken Produkten und geprüfter Qualität.

Wir werden geschätzt für unser Know-how, unsere Serviceorientierung und unsere absolute Termintreue. Denn wir finden: Nichts ist wichtiger, als ein starker und verlässlicher Partner zu sein.

Kontakt.

Klaus Faber AG
Lebacher Straße 152 – 156
66113 Saarbrücken
Deutschland

Fon +49 681 97 11-0
Fax +49 681 97 11-289

› Zum Kontakt-Formular