Incl. 1% Bezugskosten. Alle Angaben ohne Gewähr! Zum Metallkurs-Archiv
+++ 21.11.2017 + AL 215,01 + CU 586,20 +++ 20.11.2017 + AL 215,61 + CU 583,62 +++ 17.11.2017 + AL 218,63 + CU 588,20 +++ 16.11.2017 + AL 215,27 + CU 580,37 +++ 15.11.2017 + AL 217,13 + CU 594,03
Ihre Sprache: DE | EN
Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.

Bei uns ist guter Rat nicht teuer.

Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.

18. März 2016

FABER® SolarPlus. Unterirdisch gut. Und darauf sind wir stolz.

FABER® SolarPlus. Unterirdisch gut. Und darauf sind wir stolz.

FABER® SolarPlus. Unterirdisch gut. Und darauf sind wir stolz.

FABER® SolarPlus (H1Z2Z2-K) ist eine der ersten Solarleitungen, die dem neuen europäischen Standard EN 50618 entspricht. Um einen einheitlichen Qualitätsstandard für PV-Leitungen in Europa zu erreichen, reguliert diese Europanorm Eigenschaften, Anforderungen und Verwendung von Leitungen für Photovoltaik-Systeme. FABER® SolarPlus ist TÜV-geprüft und -zertifiziert.

Der wesentliche Vorteil von FABER® SolarPlus im Vergleich zu anderen Solarleitungen liegt in der Erdverlegbarkeit. Hochwertige Isolationsmaterialien machen es möglich. Die aufwendige Verlegung von Leerrohren als Kabelschutz beim Bau von Freiflächenanlagen gehört damit der Vergangenheit an.

Bestens geeignet ist die Leitung auch für Aufdachanlagen. Eine hohe Temperaturstabilität ermöglicht den Einsatz in allen Klimazonen und die Leitung ist bei Temperaturen bis -15 Grad Celsius verlegbar. Mit der hohen Beständigkeit gegen Öl, Wasser, Ammoniak und Abrieb sowie einer projektierten Lebenserwartung von etwa 25 Jahren ist FABER® SolarPlus eines der langlebigsten Produkte am Markt.

Neben den nach DIN EN50618 gewährleisteten Eigenschaften unterliegt FABER® SolarPlus folgenden Prüfungen:

  • Wasserlagerung bei 1,8 kV DC nach UL 758
  • Wasserbeständigkeit nach HD 516 (AD 7)
  • Laugen- und Säurebeständigkeit nach EN 60811-404
  • Abriebfestigkeit nach EN 50289-3-7 (55 ± 5 cycles/min.)
  • Öl- und Treibstoffbeständigkeit nach EN 60811-404
  • Beständigkeit gegen Kohlenwasserstoffe nach CEI 20-34/0-1 Par.9

    Optional können diese Leitungen auch mit einem (metallischen) Nagetierschutz gefertigt werden.

Über uns.

Faber Kabel zählt seit über 47 Jahren zu den Top-Anbietern der Kabel- und Leitungsbranche. Unsere Kunden überzeugen wir mit leistungsstarken Produkten und geprüfter Qualität.

Wir werden geschätzt für unser Know-how, unsere Serviceorientierung und unsere absolute Termintreue. Denn wir finden: Nichts ist wichtiger, als ein starker und verlässlicher Partner zu sein.

Kontakt.

Klaus Faber AG
Lebacher Straße 152 – 156
66113 Saarbrücken
Deutschland

Fon +49 681 97 11-0
Fax +49 681 97 11-289

Newsletter.