Incl. 1% Bezugskosten. Alle Angaben ohne Gewähr! Zum Metallkurs-Archiv
+++ 23.11.2017 + AL 217,19 + CU 598,52 +++ 22.11.2017 + AL 215,65 + CU 595,88 +++ 21.11.2017 + AL 215,01 + CU 586,20 +++ 20.11.2017 + AL 215,61 + CU 583,62 +++ 17.11.2017 + AL 218,63 + CU 588,20
Ihre Sprache: DE | EN
Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.

Bei uns ist guter Rat nicht teuer.

Profitieren Sie kostenlos von unserem Know-how.

16. April 2015

Vertriebsmitarbeiter geht nach 40 Jahren bei Faber in den Ruhestand.

Vertriebsmitarbeiter geht nach 40 Jahren bei Faber in den Ruhestand.

Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit in Deutschland liegt laut IfU – dem Institut für Unternehmenskultur – bei 11,2 Jahren. Es ist also schon etwas Besonderes, wenn ein Mitarbeiter einem Unternehmen über 40 Jahre die Treue hält. Unser Kollege Axel Ludt gehört zu den Menschen, die Statistiken wie die oben genannte sprengen.

1974 hat er im Alter von 24 Jahren im Verkaufsinnendienst unseres Unternehmens angefangen und damit in einer Zeit, in der sich die Firma gerade auf Kabel und Leitungen spezialisiert hatte. Zuvor hatte er in unterschiedlichen Unternehmen im Innen- und Außendienst gearbeitet. Von Beginn an war er bei Faber im Verkaufsinnendienst im Vertrieb Süd beschäftigt – bis heute. Zunächst war er als Sachbearbeiter tätig, später als Verkaufsbereichsleiter Süddeutschland.

Viele Erinnerungen und Eindrücke nimmt er mit aus den vergangenen Jahrzehnten seiner Betriebszugehörigkeit. Allein die technischen Möglichkeiten haben sich über die Jahre geradezu dramatisch verändert. Früher hat man die Rechnungen noch mit der Schreib-
maschine geschrieben und viel mit Kundenkarteikarten gearbeitet, erinnert er sich. Die Goldgräberstimmung zu Zeiten der Wiedervereinigung, die Entstehung der Einkaufsverbände, das permanente Wachstum des Unternehmens über die Jahre und die damit einhergehenden Veränderungen – es kommt viel zusammen, wenn er zurückblickt.

Nach insgesamt 50 Berufsjahren freut er sich auf die Rente, auch wenn 40 Jahre in einer Firma einen wohl nicht so einfach loslassen. Immer war er mit Engagement und Herzblut dabei. Es überwiegt jedoch die Freude auf den neuen Lebensabschnitt, denn an Aufgaben und Hobbys fehlt es Axel Ludt nicht.

Wir wünschen ihm alles nur erdenklich Gute, beste Gesundheit und viel Freude mit der neu gewonnenen Zeit und danken ihm für all die Jahre, die er uns zur Seite gestanden hat.

Alles Gute, Herr Ludt.

Über uns.

Faber Kabel zählt seit über 47 Jahren zu den Top-Anbietern der Kabel- und Leitungsbranche. Unsere Kunden überzeugen wir mit leistungsstarken Produkten und geprüfter Qualität.

Wir werden geschätzt für unser Know-how, unsere Serviceorientierung und unsere absolute Termintreue. Denn wir finden: Nichts ist wichtiger, als ein starker und verlässlicher Partner zu sein.

Kontakt.

Klaus Faber AG
Lebacher Straße 152 – 156
66113 Saarbrücken
Deutschland

Fon +49 681 97 11-0
Fax +49 681 97 11-289

Newsletter.